Pure London verpflichtet Keynote-Sprecher

Pure London strukturiert Management um
Juni 13, 2019
Mann braucht nicht nur Kleidung
Juni 20, 2019

Pure London verpflichtet Keynote-Sprecher

Die Pure London hat zwei Redner für ihre diesjährige Messe verpflichtet, die zwischen dem 21. und dem 23. Juli im Olympia London stattfindet. Dabei handelt es sich einerseits um Patrick Grant. Der Designer, Unternehmer und Fernsehmoderator wird sein Referat am 21. Juli um 15.20 Uhr Ortszeit halten. Er wird dabei über den Umgang mit Textilien sprechen, zumal er Material Science Engineering studiert hat. Zudem ist er stellvertretender Vorsitzender der Organisation Future Textiles, die sich für die Erhaltung von handwerklichen Fertigkeiten und der Erschaffung von Arbeitsplätzen in der britischen Textilverarbeitungsbranche einsetzt.  

Am 22. Juli um 15.20 Uhr Ortszeit wird zudem Brigitte Stepputtis auftreten. Sie ist Global Head of Couture bei Vivian Westwood. Sie wird einen Dialog mit Tamsin Lejeune abhalten, CEO von Common Objective. Die Themen lauten dann Nachhaltigkeit, die weitere Entwicklung der Marke Vivian Westwood und neue Trends in der Modebranche.

Schreibe einen Kommentar