Dotterweich übernimmt bei GERRY WEBER

ALLUDE zeigt den Mega-Trend namens Athleisure
März 25, 2019
Mit bugatti wird der Herbst farbenfroh
April 4, 2019

Dotterweich übernimmt bei GERRY WEBER

Michael Dotterweich hat am 1. April bei GERRY WEBER seine Aufgaben als Executive Vice President für die Business Units GERRY WEBER, TAIFUN und SAMOON übernommen. Damit folgt er auf Bernd Brodrick, der die Position bis zum 31. März innehatte und das Unternehmen nun auf eigenen Wunsch verlassen hat.

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung. GERRY WEBER, TAIFUN & SAMOON sind starke Marken mit großem Potenzial und einem hervorragend eingespielten Team“, wird Dotterweich in einer Medienmitteilung von GERRY WEBER zitiert.

Dotterweich bekleidet schon seit einigen Jahren Führungspositionen bei dem Mode- und Lifestyleunternehmen aus Halle. So von 2016 bis 2017 als Senior Manager Wholesale und seit Juli 2018 als Director Wholesale der Regionen DACH und Benelux. „Wir freuen uns sehr, mit Michael Dotterweich einen so versierten und erfahrenen Manager aus den eigenen Reihen für die Position gewonnen zu haben“, heißt es von Johannes Ehling, Vorstandssprecher der GERRY WEBER International AG.

Schreibe einen Kommentar