33. CPM Moscow „Made in Germany“ geht wieder an den Start

Mit bugatti wird der Herbst farbenfroh
April 4, 2019
Job Advertisment – for a Spanish Company
April 11, 2019

33. CPM Moscow „Made in Germany“ geht wieder an den Start

 

 

33. CPM Moscow
„Made in Germany“ geht wieder an den Start

Die Anmeldeunterlagen für die aus Deutschland kommende und größte Länderbeteiligung auf
der CPM Moscow mit Unterstützung vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
liegen zum Versand bereit. Der bereits auf den 22. Mai 2019 datierte Anmeldeschluss muss
aufgrund des Genehmigungsverfahrens eingehalten werden. Zudem soll die über 4.000
Quadratmeter große Fläche optimal in der Hallenplanung berücksichtigt werden. Alle
deutschen Firmen, die auf der CPM Moscow vom 03. bis 06. September 2019 ausstellen
möchten, sind aufgerufen, ihre Anmeldung fristgemäß einzureichen. Nach Ablauf der
Anmeldefrist sind keine Anmeldungen mehr möglich.
Zahlreiche Brands, darunter CPM-Newcomer Marc Aurel, haben bereits ihr Interesse an einer
Teilnahme an der Orderplattform Nr.1 in Russland bekundet. Für frische Impulse sorgt im
Forum das neue Projekt „Labels to Watch – Made in Germany” in Kooperation mit der
TextilWirtschaft und TW Russia. Hierzu erhalten sechs neue Brands eine Einladung und
werden bei ihren ersten Schritten auf dem dynamischen Modemarkt in Russland direkt vor Ort
sowie medial unterstützt.
Neu: Einen Mehrwert für an Lingerie und Swimwear interessierte Einkäufer bietet die neue
Aufplanung des CPM Body & Beach Segments mit einer deutlichen Erweiterung unter
Nutzung der Halle 2.5. Christian Kasch, Member of the CPM Board und Project Director
International kommentiert: „Wir haben mittlerweile ein Volumen an Ausstellern erreicht, das
nicht nur ein Nachdenken über eine Hallenerweiterung, sondern auch deren Umsetzung
erfordert. Daher haben wir uns entschlossen, die Halle 2.5 mit in die CPM Body & Beach
einzubinden. Wir schaffen so mehr Raum für ein wichtiges Segment, das durch zwei Eingänge
noch attraktiver und leichter zu erreichen sein wird.“

Zur letzten Veranstaltung vom 25. bis 28. Februar 2019 wurden auf etwa 50.000
Quadratmetern Gesamtfläche rund 1.400 Kollektionen aus 35 Ländern gezeigt.
Düsseldorf, 05. April 2019
Nächster Termin CPM Moscow – Expocentre Fairgrounds Moscow
3. – 6. September 2019

FIND OUT MORE…
www.cpm-moscow.ru www.cpm-moscow.com

 

 

Quelle&Foto Credit:

OOO Messe Düsseldorf Moscow / CPM Moscow

Schreibe einen Kommentar